branchenspiegel u. begegnungszentren | ausstellungsbau

Ausstellungsbauten sind wichtige Begegnungszentren jeder Branche und spielen eine stark repräsentative Rolle. Messen sind aber auch ein wichtiger Branchenspiegel und zeigen Messeausstellern die Relevanz ihrer Marke. Im Allgemeinen erfolgen Marketing und Kommunikation eines Unternehmens über verschiedene Kanäle, der Ausstellungsbau ist einer von ihnen. Denn die Messe bietet die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit einzelnen Kontakten. Viele dieser Kontakte sind beschäftigt und das ganze Jahr über unterwegs. Müsste man jeden einzelnen separat treffen, wäre das organisatorisch nicht machbar.

Die Messe bietet hier die geeignete Plattform für Messeaussteller. Der persönliche Kontakt wirkt vielfach nachhaltiger als die Kommunikation auf Distanz. Die Messebesucher können sich vor Ort ein Bild davon machen, ob das über andere Kanäle transportierte Markenimage auch mit der Realität übereinstimmt. Fällt dieser Eindruck positiv aus, trägt das stark zur Kundenbindung bei. Ein Messeauftritt ist jedoch nur ein Teil einer Marketingmaßnahme im Ausstellungsbau. Da Firmen verschiedene Marketing-Strategien einsetzen, ist es schwierig, Erfolge auf eine einzelne Maßnahme zurückzuführen.

Darum scannen viele Messeaussteller am Eingang des Messestandes die Besucher, um einen ungefähren Überblick zu bekommen und die Jahre miteinander zu vergleichen. Messen sind für viele Messeaussteller ein fester Bestandteil der Jahresplanung. Sie sind in ihrer Wichtigkeit für die persönliche Kontaktpflege nicht zu unterschätzen. Was die Faszination Ausstellungsbau nicht zuletzt auch ausmacht, ist die Möglichkeit alte Bekannte wieder zu treffen und sich auf sehr konzentriertem Raum auszutauschen.
autor | DIE INNENDESIGNER.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.