ein professioneller tapetenwechsel | innenarchitekt ladenbau

Unsere Umwelt beeinflusst uns tagtäglich, wer sich nicht wohlfühlt sollte einen Tapetenwechsel in Betracht ziehen. Wie simple Physik unseren Alltag verbessern kann. Oft gibt es in unserem Leben Momente und Orten, an denen wir uns nicht wohlfühlen. Wenn dieses Gefühl zum Dauerzustand wird, sollte ein Experte konsultiert werden. Natürlich können psychische wie körperliche Beschwerden Tausende von Ursachen haben, doch was ist, wenn es unser eigener Lebensraum ist, der uns krank macht?

Die Einrichtung von Wohn- und Arbeitsräumen ist nicht nur eine Frage des Geschmacks und der Optik, sondern auch eine Frage des inneren Gefühls. Unsere Umwelt wirkt in jeder Sekunde unseres Lebens auf uns ein, verändert, beeinflusst und prägt uns, und wirkt sich somit auch auf unsere Gesundheit und unser Wohlergehen aus. Wer sich in den eigenen vier Wänden nicht mehr wohlfühlt, sollte einen „Tapetenwechsel“ in Betracht ziehen und sich dabei gegebenenfalls Hilfe vom Profi holen. Mit einem Urlaub ist es dann nicht unbedingt immer getan. Wer daheim oder im Büro unruhig umher tigert, sollte sich zunächst einmal fragen, ob es nicht das eigene Interior Design ist, welches einen nicht zur Ruhe kommen lässt. Gerade, wenn wir krank werden – sei es eine Grippe oder eine Depression -, merken wir, wo wir uns besonders wohl fühlen und versuchen uns soweit es möglich ist, selbst zu beruhigen und eine Komfort-Zone einzurichten.

Ein Raum, in dem wir uns wohlfühlen, der uns die Sorgen und den Ballast des Alltags von den Schultern nimmt, kann massiv zu einer Gesundung beitragen. Ist es der alte Fußboden, der uns den Schlaf raubt, oder die Wandfarbe, die uns nicht zur Ruhe kommen lässt? Vielleicht ist es auch nur die individuelle Gestaltung eines Raumes, die es uns nicht ermöglicht, abzuschalten. Das Arrangement einzelner Möbelstücke, sowie eine Komposition von anregenden bis hin zu entspannenden Farbtönen und Materialien, können das Raumgefühl und das damit verbundene Wohlgefühl, sowie den Aufenthaltscharakter stark beeinflussen. Unter Umständen kann es aber auch sein, dass uns einfach nur etwas Stauraum für unsere Habseligkeiten fehlt, was einen kompletten Raum unter Umständen unruhig wirken lässt.

Aber nicht nur in den eigenen vier Wänden entsteht ein Wohn- und Raumgefühl. Auch Geschäftsräume oder Shops sind von diesem Phänomen betroffen. Wie ein Innenarchitekt Ladenbau zum Highlight werden lassen kann, so kann dieser Effekt auch im trauten Heim eingesetzt werden. Helle Farben, eine gute Beleuchtung und Ausleuchtung einzelner Regionen innerhalb des Raumes oder des Showrooms machen viel aus, wenn es um unser innerstes Gefühl geht. Viel Licht und ein helles Interior Design kann unsere Laune anheben, dabei handelt es sich doch nur um ein simples physikalisches Prinzip der Wellenlängen. Wird die eigene Umwelt zur Belastung, können Veränderungen eine Menge bewirken. Wenn ein Innenarchitekt Ladenbau zum Highlight werden lassen kann – was uns tagtäglich demonstriert wird -, dann sind diese Prinzipien auch in den eigenen vier Wänden möglich anzuwenden. Innenarchitektur ist also weit davon entfernt oberflächlich zu sein, sondern verankert sich maßgebend an der Quelle unserer Emotionen – in unserem Innersten.

Eine optische Veränderung in Wohn- und Arbeitswelt stellt vielmehr also eine enorme Veränderung in Sachen Wohlbefinden dar. Gerade auch in der stressigen Welt des Büroalltags kann ein Innenarchitekt Ladenbau zum Mittel zum Wohlgefühl werden lassen, und somit nicht gering unsere Psyche beeinflussen.

autor | DIE INNENDESIGNER.

eine frage des lichtes | ladenbau attraktiv

Es ist eine Frage des Lichts, des Displays, der Farbgebung und unter Umständen auch des Corporate Designs, einer fortgehenden Linie einzelner Shops innerhalb einer Unternehmens-Kette, wie und ob sich ein Produkt verkauft, wie und wo es platziert wird, und ob oder ob nicht es uns direkt beim Betreten förmlich ins Auge springt, während uns hingegen eine Reihe anderer Produkte im ersten Moment verborgen bleiben.

Das gestaltende Innenarchitekturbüro tanzt den Walzer im Verborgenen, weit bevor der Kunde die Tanzfläche betritt. Der Innendesigner als solcher übernimmt den führenden Part, muss den Kunden durch mit Hilfe von Lichtgebung und Arrangements der Verkaufsmöbel durch die Tanzfläche führen, ohne ihm dabei auf die Füße zu treten. Er muss ein Bild im Kopf des Kunden erschaffen, welches sich festsetzt, eine stetige Konstante, die sich verankert.

Ein Beispiel: An was denken Sie beim Stichwort "Parfümerie"? Ist es nicht das helle, offene Licht und der allgegenwärtige Geruch tausender einzelner Duftnoten? Oder beim Schlagwort "Juwelier"? Sehen Sie das gedimmte, gezielt auf die einzelnen Schmuckstücke ausgerichtete Licht? Der Ladenbau als zentrales Element gibt die Tanzrichtung an, denn ein noch so gutes Produkt findet sicherlich keinen Absatz, wenn es nicht richtig platziert und präsentiert wird. Ein einladendes Design des ganzen Ladens überzeugt den potentiellen Kunden einen Schritt auf die Tanzfläche zu wagen. Wo platziere ich ein Produkt am ehesten, dass es gesehen wird? Beim Ladenbau, ähnlich wie beim Messebau, führt der Innenarchitekt den Kunden auf die Tanzfläche, geleitet ihn hin zum Objekt des Begehrens, zum zu verkaufenden Produkt.

autor | DIE INNENDESIGNER.

Eigenheim Rostock 2017 | Pressemitteilung

Oberflächen und Materialien fühlbar empfinden- die Haptik in der Innenarchitektur und Architektur. Mit einem Debüt auf der Eigenheim 2017 in Rostock, stellen DIE INNENDESIGNER. allen Messebesuchern einen neuen, attraktiven Kernbereich des Unternehmens vor.

DIE INNENDESIGNER. materialWELT

Mit ausgefallenen Materialien und Oberflächenstrukturen setzen wir unsere kreativen, leidenschaftlichen Entwürfe in den Bereichen Innendesign, Möbeldesign und der Architektur in eine einheitlich- farblich homogene Umgebungsszenerie. Aus einer großen, haptischen Vielfalt, stellen wir in der Hansemesse Rostock einen Auszug von modernen, attraktiven Materialoberflächen und Systemen vor. Ein Highlight sind hier unter anderem moderne Glassysteme, mit außergewöhnlichen Eigenschaften und Funktionalitäten.

„Haptik - eine greifbare Wahrnehmung“ – DIE INNENDESIGNER. materialWELT

ACHT CREATIVE . Stand-Nummer 603


ACHT CREATIVE- Unser Motto für die diesjährige Messe- Wohnideen & Lifestyle 2016 in Rostock.



DIE INNENDESIGNER. - mit einem Gemeinschaftsstand auf der Messeausstellung für die schönen Dinge im Leben. Die Neue Messe Rostock schaltet das Hallenlicht ein und beleuchtet den Lifestyle aus Rostock. Die Messe Wohnideen & Lifestyle zeigt sich vom 14. - 16. Oktober 2016 von 10.00 - 18.00 Uhr, mit vielen Schwerpunkten rund um das anspruchsvolle Thema Einrichtung- LEBEN MIT STIL. Wohlfühlen, mit Aufenthaltsqualität und Funktionalität. Die Standnummer 603- der Messestand der ACHT CREATIVEN, präsentiert sich den Messebesuchern dieses Jahr in einer ganz neuen kreativen Ausrichtung. Schon mit einem individuellem Messestand- Konzept wollen die acht Messeaussteller auf 80 m² zeigen, was hier in Rostock und den Bereichen Beratung, Entwurf, Planung, Ausbau, als auch Innenausbau heutzutage und besonders auch zukünftig für Bauherren aus dem privaten als auch gewerblichen Bereichen möglich ist. Der Messestand 603 stellt sich mit musikalischer Begleitung, als auch mit mehreren Modenschauen- ausgerichtet vom Modehaus Hautnah aus Güstrow allen Messebesuchern, deren Anliegen und Projekten.

Die Messeaussteller von A - Z. Wir freuen uns ganz besonders auf Ihren Besuch.

DIE INNENDESIGNER. | Fiedler Planungsbüro GmbH | Modehaus Hautnah | HL Bau GmbH | Malermeister Löffelbein | Mamor und Granit Handels GmbH | mobili Art Innenausbau Brenner e. K. | Polydor Objekt Design GmbH

Von der individuellen Beratung, über die Entwurfsplanung und Realisierung Ihrer Bauvorhaben. Kompetente Fachfirmen aus den Bereichen Planung, Ausbau und Innenausbau, stehen Ihnen auf dem Messestand der ACHT CREATIVEN zur Verfügung.

… im Galopp zum Ostsee-Meeting


Ostsee- Meeting 2016 oder die Doberaner Galopprenntage.



DIE INNENDESIGNER. - Unterstützer vom Ostsee-Meeting 2016 in Bad Doberan. Schnelle Rennpferde, spannende Wetten, einzigartige Hüte. So heißt es, wenn die älteste Galopprennbahn in Deutschland wieder an den Start geht. Das erste Pferderennen wurde 1804 in Bad Doberan ausgetragen und wird am Eröffnungstag Freitag, den 19.08.16 mit dem Ladies Day- dem legendärem Hut- Wettbewerb kurz vor Heiligendamm eröffnet. Ab 16.00 Uhr wird die Galopprennbahn mit 8 Rennen, bekannten Jockeys und unterschiedlichen Distanzen zum Mittelpunkt im Pferderennsport. Die Hauptrennen werden dann am Samstag, den 20.08.16 mit insgesamt 10 Rennen weltweit und live übertragen. Wir wünschen allen zwei spannende Renntage und gut platzierte Pferdewetten auf dem Ostsee- Meeting 2016.

Weitere Informationen stellt Ihnen die Webseite vom Doberaner Rennverein e.V. zur Verfügung.

… Klimaschutz mit Herz


Klimaschutz mit Herz- CO2 reduzieren.



Druckerzeugnisse. Die Notwendigkeit, ökologisch verträglich vorzugehen und den täglichen Energiebedarf, als auch die Emissionen zu senken, sollten gerade Unternehmen auf Ihrer Agenda stehen haben. Wer sich als engagiertes Unternehmen für ein klimaneutrales Druckverfahren entscheidet, kann die Voraussetzungen und seinen so wichtigen Beitrag für eine zukunftsorientierte Ausrichtung und das eigene Umweltmanagement setzen. Der Ausgleich der bekannten Treibhausgase, die bei der Herstellung von Druckerzeugnissen entstehen, kann dann in Umweltzertifikate gewandelt werden, um hiermit zumindest teilweise eine umweltverträgliche Kompensation zu erreichen.

Messebau. Auch das Messebauunternehmen Atelier Damböck, unser klimabewusster Partner aus dem Bereich Messebau und mit Sitz in München, investiert sehr stark und mit großem Arrangement in den Klimaschutz. Alle Messestände werden von der Herstellung klimaneutral umgesetzt, um hier die Basis für einen CO2 Fußabdruck zu erreichen. Zukunftsorientierte, wie auch umweltfreundliche Lösungswege zu schaffen, ist hier ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmensphilosophie der Messebaufirma. Weiterhin spielt bei einem Unternehmen dieser Größenordnung, der logistische Faktor eine große Rolle im Umweltmanagement. Das Atelier Damböck möchte hiermit ein Zeichen als innovatives Unternehmen und Vorreiter in der Messebau- Branche setzen. Klimaneutrale Messestände von Atelier Damböck und der Messebaupartner von- DIE INNENDESIGNER. Weitere Information unter greenstands.de

Das papierlose Büro. Auch wenn es noch nicht immer und ganz im Alltag umsetzbar ist, stehen DIE INNENDESIGNER. für eine papierlose Dokumentenverwaltung und die digitale Umsetzung der alltäglichen Aufgaben. Durch großartige mobile Möglichkeiten, ist es aus heutiger Sicht kein Experiment mehr- es ist umsetzbar. Ob in der digitalen Buchhaltung oder bei unseren täglichen Projekten in der Raumberatung, in Innenarchitektur- Bereichen, Möbeldesign und Raumkonzepten, verbessern wir täglich unser Arrangement im Umweltschutz. Wir sind mit iPad und Co. ausgestattet, um damit die vielfältigen Möglichkeiten der heutigen- digital umsetzbaren Lösungswege zu bewältigen. Ob die Verwaltung aller Kalender, Notizen, E-Mails, komplette Projektunterlagen, die digitale Unterschrift auf einem PDF Dokument, selbst die Kataloge unserer Lieferanten für Sanitärbereiche, Möbel, Dekore, sowie zum Beispiel Lichtelemente, sind bei uns in digitaler Form auf unseren mobilen Einheiten offline hinterlegt. Einen großen Vorteil sehen wir hier in der ständigen Verfügbarkeit aller offline gespeicherten Daten, aktuelle Projekte und Kataloge, sowie aller Terminierungen. Jeder Kunde ist hier begeistert, wenn man ganz zufällig die Datensätze aller gemeinsamen Projekte und Informationen sofort bereitstellen kann.
Vieles ist hier schon heute digital umsetzbar und wird zukünftig durch eigene Innovationen, als auch Weiterentwicklungen der Hersteller neu integriert und zu bewältigen sein. Bei einem pro Kopf Verbrauch von knapp einer Vierteltonne Papier pro Jahr, ist das sofortige Handeln alle Verbraucher- hier und in vielen anderen Bereichen auch dringend notwendig.

Falls Ihrerseits Fragen bestehen, können wir Ihnen in digitalen Belangen mit Informationen und unseren Gedanken weiterhelfen. DIE INNENDESIGNER.
Klimaschutz | DIE INNENDESIGNER.

Werbung ist alles. Das sagt man doch so?

Werbung ist alles. Das sagt man doch so?



Die eigene Werbung nach Außen zu tragen, ist bezugnehmend der Weiterverbreitung der Unternehmensphilosophie und unter Beachtung der eigenen Corporate Identity eines Unternehmens essentiell und wird als ein Baustein in einem Marketingmix verstanden. Die Weiterempfehlung von vergangenen Projekten, ist zwar ein probates Mittel für die künftige Annahme von Aufträgen, wird aber als alleinstehendes Merkmal längst nicht ausreichen.

Weiterhin ist beispielsweise das Online- Marketing, bedingt durch die mobil rasante Entwicklung in Tablet, als auch Smartphone- Bereichen von sehr großer Bedeutung. Aber auch die alten Medien dürfen hier nicht außer Acht gelassen werden. Ein professionell gestalteter Flyer, die schön ausgearbeitete Visitenkarte, sind nur ein kleiner Teil des eigenen Auftritts an die Oberfläche.

Jetzt gerade zur Hanse Sail 2016, ist es durch eine Vielzahl von Besuchern in Rostock möglich, die Eigenwerbung auf den großen Besucherstrom auszurichten. Aus diesem Grund werben DIE INNENDESIGNER. unter anderem nicht nur mit großflächigen Planen auf den Baugerüsten in und rund um die Hansestadt, als auch mit unseren Bauschildern, sondern auch beidseitig auf der weit sichtbaren LED- Leinwand auf dem Hausdach des Nettomarktes an der Hauptstraße- Am Strande in Rostock. Durch die 25 m² großen hinterleuchteten Displays, wird unsere Botschaft mit unserem minimalistisch gestalteten Logo und unserer persönlichen Vorstellung, unter Zuhilfenahme unser Fotos, allen Betrachtern in 10 Sekunden ad­äquat vermittelt.

Grafik und Gestaltung. Das macht Laune

… viel Meer vor der Tür


... viel Meer vor der Tür. Die Hanse Sail Rostock besuchen- Rostock lädt ein und sagt allen Besuchern herzlich Willkommen!


Nun ist es mal wieder so weit. Am 11.08.16 findet die 26. Hanse Sail in Rostock wieder Ihren Anfang. Das Thema der diesjährigen Veranstaltung ist „Abenteurer Hanse Sail" und verspricht wieder ein besonderes Erlebnis zu werden. Traditionell wird das Großereignis mit dem Klassik- Konzert der Festspiele am Vorabend dem 10.08.16 eröffnet.

Für die Orientierung mit allen wichtigen Information, den maritimen Höhepunkten und allen weiteren Abläufen, erhalten Sie schnell und einfach im Programmheft der Hanse Sail Rostock.

Was bietet Rostock- was kann man auf der Hanse Sail erleben?
...erstmal viel MEER vor der Tür. Die notwendige Basis für die mehr als 150 Traditionsschiffe die sich in die Hansestadt aufgemacht haben, um in Rostock mit dabei zu sein. Großsegler, 2-Mast-Schoner, Kutter, Segelboote und Frachtsegelschiffe sind nur einige Teilnehmer aus dem Bereich der Schifffahrt. Weiterhin ein Abenteuer- nicht für jede Frau und Jedermann, sind die Rundflüge mit einem Helikopter auf der Hanse Sail Rostock rund um die Veranstaltung und in luftigen Höhen geeignet. Neben einem vielseitigen Bühnenprogramm in der Innenstadt und Warnemünde, können die Besucher im Stadthafen Rostock nicht nur die einzelnen Bühnen besuchen, sondern auch entlang der 4,5 KM langen Handelszone die besonderen Dinge und schönen Details der vielen Händler käuflich erwerben.

Täglich läuft ein Großteil der Schiffe mit gebuchten Gästen für Tagesfahrten raus auf die Ostsee. Unter anderem können Interessenten direkt an der Kaikante, oder auf der Webseite segeln mit Freddy einen Segeltörn raus auf das Meer buchen. Hier können alle Seefrauen und Seemänner den erfrischenden Wind der Ostsee spüren, das Erlebnis "einfach mitsegeln" bei einer frischen Brise mit der ganzen Familie hautnah miterleben. Ein maritimes Highlight ist die Paradefahrt der am Freitag auf der Warnow gleitenden Koggen, sowie das große Feuerwerk am Samstag im Stadthafen Rostock.

Alle weiteren Information stehen allen Besuchern der Hanse Sail 2016 auf der Website der Hanse Sail Rostock zur Verfügung.

DIE INNENDESIGNER. wünschen allen eine erlebnisreiche, ruhige und besondere Hanse Sail 2016.

der Natur einfach nah sein


... der Natur einfach nah sein. So mühelos geht Erholung mit einer großen Portion Wohlfühlfaktor.

Ein Hotel- vielmehr eine große Oase der Entspannung. Das Hotel Haferland liegt in Wiek in einer naturnah gestalteten Gartenlandschaft mit 32 Doppelzimmer, als auch 14 Appartements. Das familiengeführte Hotel liegt am Südostufer der Halbinsel Darß am Bodstedter Bodden und ist bequem mit dem Auto, dem Fahrrad, über das Wasser oder mit der Deutschen Bahn zu erreichen. Mit Gaumenfreuden und Wohlbefinden genießen Sie einen wunderschönen Aufenthalt und auch der Unternehmungslust sind in diesem weitläufigen naturbelassenen Gebiet keine Grenzen gesetzt.

Es kommt mal der Zeitpunkt, die Dinge anders anzuordnen, Möbel zu erneuert und vielleicht einen neuen Farbanstrich zu setzen. Im Hotel Haferland war es dann 2014 soweit. DIE INNENDESIGNER. durften ein Konzept für eine komplett neue Innenarchitektur der Hotelzimmer ausarbeiten. Um dieser großen Aufgabe gewachsen zu sein, mussten wir die Erfahrung Haferland selber erleben, die Natur und alle Annehmlichkeiten spüren. Ein Wochenende mit den Kindern ist eine schöne Basis für ein Entwurf, der zu dem Hotel und dessen Ausrichtung passend sein würde.
Die Präsentation der Innenarchitektur- Entwürfe kam und die Inhaber waren von unserer Ausarbeitung begeistert. Unser Konzept hat von seiner naturnahen Ausrichtung den Geschmack aller Beteiligten getroffen. Das Konzept umfasst den Flurbereich mit einer Garderobe und dem Kofferbock, einer gelungenen Schlafzimmer- Atmosphäre und letztendlich einem Wohnbereich mit Aufenthalt -Charakter, als auch einer kleinen hochwertigen Bibliothek. Der erste Bauabschnitt wurde im Jahr 2015 innerhalb von zwei Wochen Montagezeit abgeschlossen. Zu der ersten Bauphase, zählte die Erneuerung von sechs Garderobensituationen nach unseren Entwürfen im Eingangsbereich der Hotelzimmer, der malerseitigen Neugestaltung jeweiliger Flurbereiche, als auch neue Möbel nach vorheriger Bemusterung der Sessel, Sofas und Stoffe bei einer regionalen Polster- Manufaktur.

Wir freuen uns auf die wunderschöne Natur und den nächsten Bauabschnitt.
Hotel, Oase, Haferland, Wiek,